Aktuelles

13. August 2021

Stand der Online Bundesliga

Und so steht es in den Online Bundesligen vor dem 4. und letzten Spieltag am 16. August 2021

Aller Ergebnisse findet Ihr hier!

1. Online Bundesliga

Vor dem letzten Spieltag am 16. August sehen wir ein ganz enges Rennen um die Meisterschaft, wo weiterhin die Elbe Asse mit einem Punkt vor den Bstzenberger Assen führen. Einen weiteren Punkt zurück und damit weiterhin im Titelrennen sind die Müsselbuben Oldenburg und Euroskat.com – Barbarossa.

Hier ist noch alles möglich, zumal am letzten Spieltag die Elbe Asse auf Batzenberg und Euroskat.com – Barbarossa treffen.

Im Ab liegen bereits 2 Punkte zurück, und werden es wohl schwer haben, noch um den Meistertitel mitspielen zu können.

Im Abstiegskampf haben die Hinterländer Luschen und Hummel Hummel bereits 3 Punkte und Dieburg bereits 2 Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. Da aber alle 3 am letzten Spieltag aufeinander treffen, könnte es auch für Hohenmölsen auf Platz 6 noch eng werden.

In der Einzelwertung überragt Georg Vogelsbacher von den Batzenberger Assen mit 7565 Punkten, einem Schnitt von 1260 Punkten.

Ergebnisse der 1. Online Bundesliga:

2. Online Bundesliga

Mit den “Vier Tore Buben Neubrandenburg” führt ein neuer DSkV Verein aus Mecklenburg Vorpommern die 2. OBL Nord an.

Die Mannschaft um den Vorsitzenden Axel Ludwig hat sich erst 2021 beim DSkV im LV 12 angemeldet. Sie erspielte am 3. Spieltag 6:0 Punkte und konnte sich damit auf den ersten Tabellenplatz der 2. OBL Nord schieben. Im Aufstiegsrennen spielen haben aber bis Platz 6 alle Mannschaften nur 2 Punkte Differenz und somit noch Chancen auf den Aufstieg in die 1. OBL.  Am letzten Spieltag kommt es zum direkten Vergleich der beiden Spitzenreiter. Die Absteiger werden wohl in der Paarung Hansa Hamburg II, Müsselbuben Oldenburg II und SSV Post Oberhausen mitentschieden.

In der Staffel Mitte der 2. OBL führt Dieburg 2 mit 1 Punkt vor 4 punktgleichen Mannschaften, die Skatfreunde Gräfenhausen, Dreilinden Osterode, Hansa Hambirg und dem Studentischen SV Null-Hebe Jena. Für den Skatclub Greiz und SC Könige v. Schwarzwassertal dürfte der Klassenerhalt in weiter Ferne sein.

In der Süd Staffel führen Pik As Mainz und die Skatfreunde Stennweiler punktgleich die Tabelle an. Doch auch wird es ein enges Rennen nicht nur um die Meisterschaft, sondern auch um den Abstieg geben, haben die beiden ersten doch lediglich 3 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz, den derzeit Zusenhofen, Heilbronn und Dieburg III belegen.

Ergebnisse der Staffel Nord

Ergebnisse der Staffel Mitte

Ergebnisse der Staffel Süd

3. Online Bundesliga

In den Staffeln der 3. OBL ist das Aufstiegsrennen noch ganz offen, da neben dem jeweiligen Staffelmeistern auch die 4 besten Zweitplatzierten aufsteigen dürfen.

In der Nord Staffel führt der Skatclub Walsrode mit einem Punkt vor drei punktgleichen Mannschaften, den Mooriemer Jungs, dem SC Neustadt und der Skatgemeinschaft Walsrode.

Im Osten führen die Grüne Jungs Dresden mit einem Punkt vor der SG Limmer. Für Algermissen und Stennweiler IV kam das Aufbäumen wohl zu spät.

Auch die 2. Mannschaft der Grünen Jungs Dresden sind in der Süd Ost Staffel noch im Aufstiegsrennen, belegen sie doch Platz 2 mit nur einme Punkt Rückstand auf den Tabellneführer aus Backnang.

In der 3. OBL Süd-Ost kam es am dritten Spieltag zum direkten Aufeinandertreffen der Tabellenführenden Rems-Murr 1986 Backnang I und Grüne Jungs Dresden II. Backnang lag vor dem Spieltag einen Punkt in Führung, welche jedoch durch einen klaren Sieg in der ersten Serie kurzzeitig von Dresden übernommen wurde. Die zweite Serie war deutlich knapper, doch am Ende setzte sich hier Backnang knapp durch und holte die Führung zurück. Am letzten Spieltag ist jedoch noch alles möglich, denn Dresden hat wesentlich mehr Spielpunkte und auch die Verfolger Seerose Radolfzell II sowie Scheffelbuben Bad Säckingen fuhren je 5:1 Punkte ein und liegen weiterhin beide je einen Punkt hinter Dresden in Lauerstellung. Backnang und Bad Säckingen sowie Dresden und Radolfzell treffen dabei direkt aufeinander, Hochspannung ist also garantiert.

In der Süd West Staffel trennen die Reizenden Jungs Heumaden auf Platz 1 lediglich 2 Punkte vom Tabellenfünften, Alle Asse Sandhofen. Weiter im Rennen sind ausserdem Pfeddersheim, Rottweil und Rems-Murr Backnang II.

In der West Staffel hat nun Düren die Tabellenspitze übernommen und führt mit einem Punkt vor Hillesheim und Ratingen. Doch auch Bad Emstal und vStennweiler II haben lediglich 2 Punkte Rückstand.

In der Einzelwertung überragt Fiete Hümpel vom SC Müritzer Omablatt mit 7687 Punkten.

Ergebnisse der Staffel Nord

Ergebnisse der Staffel Ost

Ergebnisse der Staffel Süd Ost

Ergebnisse der Staffel Süd West

Ergebnisse der Staffel West