Aktuelles

20. November 2021

Deutscher Damen- und Mixed-Pokal: veränderter Modus für 2022

Der deutsche Damen- und Mixed-Pokal 2022 findet am 19. und 20. März 2022 im schönen Travemünde statt.

Im neuen Jahr 2022 werden wir den Damen- und Mixed-Pokal probehalber nach einem neuen Modus durchführen.

  • Samstag, 19. März ab 11 Uhr: Mixedpokal – 3 Serien
  • Sonntag, 20 März ab 9 Uhr: Damen Pokal – 3 Serien
  • Sonntag 20 März ab 9 Uhr: Herren Preisskat – 3 Serien

Mixed Pokal

Der Mixed Pokal wird am Samstag, 19. März stattfinden und wird über 3 Serien durchgeführt. Start ist um 11 Uhr morgens. Der Mixed Pokal wird am Samstag Abend abgeschlossen. Die Siegerehrung findet nach dem Abschluss des Damenpokals am Sonntag Nachmittag statt.

Damen Pokal

Der Damen Pokal findet am Sonntag, 20 März, ab 9 Uhr statt.

Achtung: Wir heissen alle Damen willkommen, die lediglich am Damenpokal teilnehmen wollen (und beispielsweise kein Mixed spielen wollen).

Damen Vorturnier

Das Vorturnier findét am Samstag, 19. März ab 14 Uhr statt. Bei einem Startgeld von 10 Euro werden 2 Serien gespielt.

Herren Preisskat

Der Herren Preisskat find sonntags ab 9 Uhr statt. Startgeld beträgt 15 Euro und das Turnier besteht aus 3 Serien. Ab der 2. Serie wird nach Punkten gesetzt.

Hier gehts zur Ausschreibung