Aktuelles

23. Juli 2018

4. Internationaler DSkV Skat-Cup

19. bis 21. Juli 2018 in Altenburg

v.li.: Ari Burgers (2.), Rudi Makrutzki (1.), Roland Bünten (3.)
Eröffnung des 4. IDSC 2018 in Altenburg

mit 307 Skatspielerinnen und Skatspielern sowie 14 Romméspielern in der Spielstätte “Goldener Pflug” in Altenburg

Heute werden drei Serien, Freitag 4 Serien und am Samstag dann noch einmal 2 Serien gespielt. Am Samstag gibt es dann ab 19:00 Uhr den Gala-Abend mit Siegerehrung und einem Buffet. Viel Spaß an drei schönen Tagen mit einem “Gut Blatt”.

Der neue Oberbürgermeister Andre Neumann, der seit Juli offiziell im Amt ist, und der Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Altenburg Raik Romisch ließen es sich nicht nehmen, dieser Veranstaltung alles Gute zu wünschen.

Karin Kronenberg (Damenreferentin DSkV) las den Wettkampfeid vor und Thomas Franke (Deutsches Skatgericht) sang die Nationalhymne. 

Der DSkV-Präsident Peter Tripmaker bedankte sich für die immense Teilnehmerzahl von über 300 Skatspielern und wünschte allseits “Gut Blatt”.

Aus diesen Teilnehmern bildeten sich 93 Tandems, 40 Mix und 22 Mannschaften.

Fotos von Stefan Sosic und DSkV

Ergebnisse Einzel

Ergebnisse Mannschaft

Ergebnisse Mixed

Ergebnisse Tandem

Siegerbilder:

Mixed: Marion und Ari (2.), Carmen und Deni (1.), Kurt und Janet (3.)
Tandem: Martin und Deni (2.), Ari und Bernd (1.), Senad und Roland (3.)
6er Mannschaft – 1. Platz: Bernd Uhl, Jogi Engler, Georg Wüllenweber, Martin Däuber, Matthias Wasilke, Deni Lazicic

Rommé:

Presseberichte:

Abschlussgala: